Historische Halle

Das Rathaus gehört zu den bedeutendsten Bauwerken Münsters, darunter der St. Paulus Dom, und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Das Rathaus ist ein herausragendes Beispiel dafür, dass das 13. und 14. Jahrhundert großartige Handwerkskunst vollbringen konnte. Der Hauptschmuck des Gebäudes ist seine 31 Meter lange Westfassade, die nach den besten Praktiken des 17. Jahrhunderts aus Sandstein errichtet wurde. Der Westfälische Frieden, der den Drei-Jahrzehnte-Krieg beendete und die Niederlande als souveräne Nation etablierte, wurde im Rathaus geschrieben, was ihm besondere Berühmtheit einbrachte. Eine Vielzahl von Kunstwerken, Waffenprototypen, Bannern und anderen historischen Artefakten, die seit dem 17. Jahrhundert angehäuft wurden, werden ebenfalls im historischen Rathaus aufbewahrt. EsRead More →