• Home
  • Kontakt
  • Impressum
  • Sitemap
  • Technische Hinweise
  • Interaktive Karte
121 bis 130 von 390 Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

DIE PLANTAGE

von David Gieselmann
Szenische Lesung
Das Stück ist eine pointenreiche Komödie mit großartigen Typen über das Ende einer Utopie, angelehnt an Tschechows „Kirschgarten“. Es erzählt von einer Kiffer-Kommune, einem Soziotop aus ziemlich chaotischen Jung- und Alt-Hippies, die dem draußen tobenden Turbokapitalismus eine dicke Portion Phlegma entgegensetzen. Alles easy. Tatsächlich aber ist die Kommune pleite. Als ein Startup-Unternehmer alles kaufen will, drohen die altlinken Blütenträume zu zerplatzen.

Termin:
25.06.2015   Beginn: 21:00 Uhr
Rubrik:
Lesungen
Ort:
Marburg, Ladenlokal Kratz (Hirschberg 18)

OPEN STAGE

Unser Format Open Stage bietet jedem die Gelegenheit, für 10 Minuten die Bühne zu entern und im Rampenlicht zu stehen, um dort eigene oder fremde Texte zu lesen, zu performen, Theater zu spielen, zu singen, zu tanzen oder was auch immer zu tun.
(Anmeldung dafür bis zum 8. Juni an E-Mail )

Termin:
25.06.2015   Beginn: 22:00 Uhr
Rubrik:
Bühne, Sonstiges
Ort:
Marburg, Ladenlokal Kratz (Hirschberg 18)

Schachabend

Zug um Zug einen unterhaltsamen Abend genießen

Termin:
26.06.2015   Beginn: 19:30 Uhr
Rubrik:
Sonstiges, Sport
Veranstalter:
Schachclub Königsspringer
Ort:

TOM WAITS & DIE LEGENDE VOM HEILIGEN TRINKER

Mit der Sachs-Band (feat. Carolin Grein) und Jürgen Flügge
Die Hauptfigur aus Joseph Roths alkoholgeschwängerter „Legende vom heiligen Trinker“ könnte direkt einem der rauen, schwermütigen, sehnsuchtstrunkenen Songs von Tom Waits entstammen. Beide erzählen vom Schmutz der Straße, von kaputten Typen und der Reinheit großer Gefühle. Das Zusammentreffen der Band um den Marburger Theatermann und Musiker Jürgen Sachs mit der besonderen Stimme von Carolin Grein
und der Ausdruckskraft von Jürgen Flügge verspricht einen eigenen rauschhaften Sog zu entwickeln.

Termin:
26.06.2015   Beginn: 20:00 Uhr
Rubrik:
Sonstiges
Ort:
Marburg, Ladenlokal Kratz (Hirschberg 18)

The Durgas

Geboren in Bayern und aufgewachsen in den unterschiedlichsten Teilen der Welt (Thailand, Tanzania, Mali, Senegal, Italien und den USA), verschmelzen die beiden Brüder Benjii und Christopher Simmersbach die Klänge der unterschiedlichsten Erdteile in ihrer Musik. Reggae, afrikanische und osteuropäische Folklore, sowie solider Rock vereinen sich mit Songwriting, das von Herzen kommt und der Authentizität ihrer frühen Jahre als Punkband. Mit ihrer ersten Band A Subtle Plague (1984 - 1998) erspielten sie sich schnell den Ruf als eine der besten Live Bands im U.S. Underground, u.a. 1994 im KFZ.
The Durgas engagieren sich mit der einenden Kraft der Musik, Menschen in Not auf unserem Planeten Freude und Hoffnung zu schenken. 2003 waren sie die erste Band, die nach dem Ende des Balkan Krieges in Mitrovica, Kosovo als Teil der UN Friedensinitiative spielte. Im darauffolgenden Jahr nahmen sie an der XV Internationalen AIDS/HIV Konferenz in Bangkok, Thailand teil und traten in AIDS Hospitalen und Waisenhäusern auf. 2007 tourten sie durch Asien und spielten für Kinder von Wanderarbeitern in Mumbai, in Sri Lanka für vom Tsunami betroffene Gemeinden, ebenso in Thailand u.a. beim Saphan Jai Festival und für birmesische Flüchtlinge entlang der thailändisch-birmesischen Grenze. Die Erfahrungen an diesen außergewöhnlichen Orten hat sie dazu bewegt, ihre eigene Stiftung mit dem Namen Music in Action zu gründen.

Vorverkauf: 12,- (+ Geb.)

Eintritt: 15,-

Termin:
26.06.2015   Beginn: 20:00 Uhr
Rubrik:
Konzerte
Veranstalter:
KFZ
Ort:

Compagnia Buffo: "Leben"

nach E.St. Smith
"Wir wollen ein Theater machen, das aus einem kindlichen Vergnügen entspringt" - so beschreibt Compagnia Buffo ihre Theaterphilosophie, und auch die neueste Produktion nach E.St. Smith lässt diesen Geist des Vergnügens lebendig werden.
Aufführungen im Zelt bei der Waggonhalle.

Termin:
26.06.2015   Beginn: 20:30 Uhr
Rubrik:
Bühne
Ort:

Cinderella - A Rock´n´Roll Fairytale - Open Air-Spektakel

frei nach den Gebrüdern Grimm
In ihrer neuen Patchworkfamilie rangiert Aschenputtel in der Rangordnung ganz unten. Gequält und verspottet steht sie der neuen Herrin des Hauses machtlos gegenüber. Ein Ball scheint die Chance auf Veränderung zu bringen. So weit das Märchen. In der modernen Variante heißt das: der Star kommt aus einfachen Verhältnissen und wird durch eine große Portion Glück zur Showgröße der Superlative.
www.theater-marburg.de

Termin:
26.06.2015   Beginn: 21:00 Uhr
Rubrik:
Bühne
Ort:

UND MORGEN DIE GANZE WELT. EIN FAMILIENALBUM.

Lyrik von und mit Alexander Peiler
Einen wilden, surrealen, lyrisch aufgeladenen Trip durch die Motivlandschaften Männlichkeit, Krieg und Familie bietet der Schauspieler Alexander Peiler mit der Lesung des von ihm selbst geschriebenen Textes. Mit ihm zusammen liest Roman Pertl.

Termin:
26.06.2015   Beginn: 22:00 Uhr
Rubrik:
Lesungen
Ort:
Marburg, Ladenlokal Kratz (Hirschberg 18)

WIR SIND HUNDERT

Theaterstück von Jonas Hassen Khemiri
Das Stück des tunesisch-schwedischen Autors Jonas Hassen Khemiri, der zu den Shooting-Stars der europäischen Gegenwartsdramatik gehört, ist eine furiose Tour de Force durch ein ganzes Leben. Voller Schmerz, Leidenschaft und Witz. Es handelt von einer jungen Frau, gespalten in drei Personen, auf der Suche nach ihrem Ich, hin- und hergerissen von der großen Frage: Wie sollen wir leben? Angepasst oder rebellisch? Wild und rauschhaft oder gemütlich mit einem braven Mann? Es geht um die erste Liebe, den richtigen Job, die Sehnsucht nach der Ferne und die Verbesserung der Welt. Unsere Schauspielerinnen Ayana Goldstein, Leonie Rainer und Oda Zuschneid sind die drei Frauen im verbalen und handfesten Gerangel um die weibliche Identität.

Termin:
26.06.2015   Beginn: 23:00 Uhr
Rubrik:
Bühne
Ort:
Ladenlokal Kratz

Tennis-Turnier Marburg Open 2015

Die Marburg Open werden wieder als ATP-Challenger-Turnier ausgerichtet. Auf dem Gelände des TV Marburg werden erstklassiger Tennissport und Weltklassespieler zu bestaunen sein.

Termin:
27.06.2015 bis 04.07.2015
Rubrik:
Sport
Ort:
Marburg, Anlage des TV Marburg (Willy-Mock-Str. 10)
  Seiten:   8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18 

Zeitspanne
vom
  bis
Suchbegriff
Rubriken
Veranstaltungsorte
Objekte pro Seite
Service
Ihre Veranstaltung ist hier noch nicht gelistet?

Hier eintragen

Wir sind...
Partner