• Home
  • Impressum
  • Interaktive Karte

radwanderLahn - Radtouren

1 - 10 von 12 Objekte

AKTUELLE HINWEISE

Hinweise zu Veränderungen bzw. aktuellen Einschränkungen in unserem Wegenetz...

radwanderLahn: Rechts und links der Lahn

Der 245 km lange Lahntalradweg ist eine der beliebtesten Radwanderstrecken Deutschlands. Und der Löwenanteil dieser Tour - immerhin über 50 genussreiche Kilometer - liegt im Landkreis Marburg-Biedenkopf, Ausflüglern und Touristen besser bekannt unter dem Namen StadtLandLahn und als Radelparadies längst kein Geheimtipp mehr. Denn hier erwartet Freizeit- und Sportradler rechts und links der Lahn unter dem Motto radwanderLahn ein hervorragendes Radwegenetz, das für ein Radelvergnügen mit großem Erlebnisfaktor, hoher Qualität und jeder Menge Radelkilometer steht.

Lahntalradweg Teil 1

Jung, zierlich und quicklebendig sprudelt die Lahn auf ihren ersten Kilometern durch das Rothaargebirge. Der erste Teil des Lahntalradwegs begleitet den Fluss von der Quelle am Lahnhof durch eine bezaubernde Mittelgebirgslandschaft bis nach Marburg. Übrigens: Die parallel verlaufende Obere Lahntalbahn ermöglicht problemlos kurze Auszeiten.

Streckenlänge: 66,00 km
Anliegende Orte:
Lahnhof, Volkholz, Feudingen, Bermershausen, Saßmannshausen, Bad Laasphe, Niederlaasphe, Wallau, Ludwigshütte, Biedenkopf, Eckelshausen, Kombach, Friedensdorf, Buchenau, Elmshausen, Brungershausen, Kernbach, Brungershausen, Caldern, Sterzhausen, Goßfelden, Sarnau, Göttingen, Cölbe, Marburg

Lahntalradweg Teil 2

Ausgesprochen familienfreundlich und für Anhänger geeignet ist der zweite Abschnitt des Lahntalradwegs: Beginnend am idyllischen Cölber Eck verläuft er auf 41 km mit minimalem Gefälle über Marburg bis Gießen auf gut ausgebauten, autofreien Wegen, gänzlich ohne Steigung.

Streckenlänge: 41,00 km
Anliegende Orte:
Cölbe, Wehrda, Marburg, Cappel, Gisselberg, Niederweimar, Argenstein, Roth, Fronhausen, Bellnhausen, Sichertshausen, Friedelhausen, Odenhausen, Ruttershausen, Lollar, Wißmar, Launsbach, Gießen

Salzböde-Radweg

Das Vorkommen zahlreicher Salzquellen gab dem Flüsschen Salzböde den Namen. Und die Streckenradtour Salzböde-Radweg, welche dem Wasserlauf auf 29 km von der Quelle bis zur Mündung folgt, ist gleichzeitig eine Reise durch geografische Vielfalt: Vom rauen Hochland des Lahn-Dill-Berglandes über eine sanfte Hügellandschaft bis in das weite, behäbige Tal der Lahn zwischen Marburg und Gießen.

Streckenlänge: 29,00 km
Anliegende Orte:
Hartenrod, Bad Endbach, Weidenhausen, Erdhausen, Gladenbach, Mornshausen/a.S., Lohra, Damm, Reimershausen, Salzböden, Odenhausen, Ruttershausen

Seenradweg

Das Lahn-Dill-Bergland ist sozusagen die kleine Schwester von Rothaargebirge und Westerwald. Entdecken Sie auf dem Seenradweg die Höhepunkte zwischen Lahn und Dill, zwischen Perfstausee und Aartalsee. Hauptdarsteller: Die einsame, wildromantische Mittelgebirgslandschaft.

Streckenlänge: 44,00 km
Anliegende Orte:
Wallau, Breidenstein, Breidenbach, Wolzhausen, Quotshausen, Gönnern, Frechenhausen, Lixfeld, Hirzenhain Bf., Wallenfels, Eisemroth, Übernthal, Niederweidbach

Otto-Ubbelohde-Radweg

Berühmt wurde der Künstler Otto Ubbelohde mit seinen zeitlosen Illustrationen zu den Grimmschen Märchen – die Motive dazu fand er in Marburg und Umgebung. Der Otto-Ubbelohde-Radweg führt auf 53 km Länge zu den Spuren des Künstlers und der eindrucksvollsten Motive.

Streckenlänge: 53,00 km
Anliegende Orte:
Goßfelden, Sterzhausen, Wetter, Niederwetter, Sarnau

Burgwald-Radweg

Eine Runde durch den großen Wald. Denn der rund 39 km lange Burgwald-Radweg - auch bekannt als radwanderLahn 5 - führt wahrlich ins Herz des märchenhaften Burgwaldes. Zauberhafte Fachwerkdörfer, interessante Sehenswürdigkeiten und beeindruckende Naturschönheiten warten auf Sie. 

Streckenlänge: 39,30 km
Anliegende Orte:
Cölbe, Bernsdorf, Schönstadt, Oberrosphe, Münchhausen, Simtshausen, Todenhausen, Wetter, Niederwetter, Sarnau

Lange-Hessen-Radweg

Auf den Spuren einer uralten Handelsroute, die dieser familienfreundlichen (weil wadenschonenden) Strecke ihren Namen gab, führt der Lange-Hessen-Radweg von der Lahn durch das Tal der Zwester Ohm im Marburger Land - vorbei an romantischen Schlössern und prächtigen Fachwerkorten.

Streckenlänge: 27,00 km
Anliegende Orte:
Fronhausen (Lahn), Sichertshausen, Bellnhausen, Hassenhausen, Erbenhausen, Hachborn, Ebsdorf, Heskem, Wittelsberg, Rauischholzhausen, Roßdorf, Amöneburg

Lahn-Eder-Radweg

Nomen est Omen: Die Zwei-Flüsse-Tour Lahn-Eder-Radweg verbindet - wie der Name bereits verspricht - die Lahn mit der Eder. In weiten Teilen führt sie durch das zauberhafte Tal der Wetschaft, welches die Westflanke des Burgwalds begrenzt. Die parallel verlaufende Burgwaldbahn ermöglicht außerdem ganz entspannte Touren.

Streckenlänge: 29,00 km
Anliegende Orte:
Sarnau, Niederwetter, Wetter, Todenhausen, Simtshausen, Münchhausen, Ensthausen, Wiesenfeld, Burgwald, Frankenberg
  Seiten:   1  2 

Regionen
Suchbegriff
Objekte pro Seite
Wir sind...
Partner